Home

mein-Vereinslokal Logo

Besuchen Sie uns bei:
facebook-button.jpg

Willkommen beim Tierschutzverein Kall und Umgebung e.V.
06.12. Kuchenverkauf am Kaller Fressnapf und 06. & 07.12 Weihnachtsbude beim 1.Schleidener Nikolausmarkt PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Dezember 2014 um 13:10 Uhr

 

 

 

 

 

 

Kall/Schleiden. Ein emsiges Wochenende steht uns bevor! An diesem Nikolaus-Wochenende kann man, zugunsten unseres Tierheims, sowohl vor der Kaller Fressnapf-Filiale (Siemensring 17, Samstag 9-18 Uhr) als auch auf dem Nikolausmarkt im Schleidener Franziskuspark (Samstag und Sonntag, 10-18 Uhr) Leckeres und Schönes erwerben. In Kall gibt´s leckeren Kuchen für den Adventskaffee zu kaufen und in Schleiden sind wir mit Büchern, Weihnachtsdeko, selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen, Hundekeksen, selbstgebastelten Meisenglocken, Engeln, selbstgestrickten Mützen und noch vielem mehr dabei. Wir freuen uns über Euren Besuch!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 06. Dezember 2014 um 13:17 Uhr
 
Weihnachtswünsche unserer Tiere können in der Kaller Fressnapf-Filiale erfüllt werden PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Dezember 2014 um 13:34 Uhr

 

 

 

 

 

 

Kall. Auch dieses Jahr hilft die Kaller Fressnapffiliale wieder dabei, unseren Tieren ihre Weihnachtswünsche zu erfüllen. Zu diesem Zweck wurden Fotos der einzelnen Tiere mit ihrem ganz individuellem Wunsch in der Filiale aufgehängt, damit sie von lieben Tierfreunden erfüllt werden können. Wir bedanken uns schon jetzt, auch im Namen der Tiere, bei der Filialleiterin Frau Jäger und allen Wunscherfüllern!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 03. Dezember 2014 um 09:17 Uhr
 
Langjähriges Mitglied Burghard Spath geehrt PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 29. November 2014 um 10:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Kall. Unser Vorsitzender Markus Schmitz-Bongard überreichte auf der gestrigen Mitgliederversammlung unserem langjährigen Mitglied Burghard Spath die Urkunde des Landestierschutzverbandes NRW für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement und ließ ihm damit die verdiente Ehrung zukommen. Durch sein handwerkliches Geschick und die vielen Futterspenden, die er regelmäßig „an Land“ gezogen hat, hat er in der Vergangenheit das Überleben des Vereins tatkräftig unterstützt. Die Futterstelle für verwilderte Katzen am St. Antonius-Krankenhaus in Schleiden hat er zu einem Vorzeigeprojekt unseres Vereins gemacht und das trotz aller Widrigkeiten, wie Zerstörung durch Vandalen oder jüngst auch durch Waschbären. Gemeinsam mit seiner Frau Renate, die leider bereits in diesem Frühjahr nach schwerer Krankheit verstorben ist und an die wir uns dankbar erinnern, hat er sich um unzählige verlassene Katzenseelen gekümmert und für viele von ihnen ein neues Zuhause gefunden. Wann immer es ging, hat er selber Tiere bei sich zuhause aufgenommen. Man kann ohne Umschweife behaupten, dass er den Tierschutz im Kreis Euskirchen mit geprägt hat. Für seinen unermüdlichen Einsatz mit sehr viel Herz bedanken wir uns herzlich!

 
Kaller Grundschüler besuchten unser Tierheim PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 22. November 2014 um 12:06 Uhr

Kall. In den vergangenen Wochen besuchten an verschiedenen Tagen alle drei Klassen des zweiten Schuljahres der Gemeinschaftsgrundschule Kall im Rahmen ihres Sachunterrichts unser Tierheim, um sich über unsere Arbeit und das Tierheim zu informieren. Wir haben uns sehr über das Interesse der Kinder ihrer Lehrer/innen gefreut. Kinder sind uns immer herzlich willkommen und der Besuch der Schulklassen war für uns alle eine angenehme Abwechslung im Tierheim-Alltag. Unter anderem konnten sich die Kinder über die verschiedenen Abteilungen im Tierheim informieren, z.B. demonstrierte unsere vereinseigene Tierärztin an ihrem eigenen Hund den tierärztlichen Ablauf bei Ankunft eines Tieres im Tierheim. Alle Kinder hatten sichtlich großen Spaß, an der ein oder anderen Stelle selber "zum Tier" zu werden. Am Ende erhielten alle Grundschüler das Kinder-Tierschützer-Diplom des Tierschutzvereins Kall und Umgebung e.V. inklusive eigenem Namens-Button.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. Dezember 2014 um 11:25 Uhr
 
Neue Shirts gesponsert von OUTDOOR AKTIV PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 20. November 2014 um 10:13 Uhr

 

 

 

 

 

Kall/Heimbach. Ein Teil unserer netten Tierheim-Truppe präsentiert die neuen Tierheim-Shirts, die von OUTDOOR AKTIV (Heimbach, Landal GreenPark Resort) gesponsert wurden. Dafür geht unser herzlichster Dank an Heidi & Jürgen Nagelschmidt! https://www.facebook.com/pages/Outdoor-Aktiv/158708857514434?fref=ts

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 20
© 2010 Tierschutzverein Kall und Umgebung e.V. - Alle Rechte vorbehalten • powered by medienhaus-eifel