Dringend Hilfe beim Bau gesucht!

Im Moment suchen wir, bedingt durch einige Ausfälle, dringend Hilfe beim weiteren Bau bei unseres Tierheims.

Rentner und sonstige handwerklich geschickte Menschen, die 1-2 Tage in der Woche, oder auch am Wochenende Zeit haben, mit anzupacken, würden wir dankbar willkommen heißen. Wer uns für ein paar Stündchen ehrenamtlich am Bau unterstützen möchte kann sich unter Tel.02441-778664 oder bei unserem Vorsitzenden, Markus Schmitz-Bongard unter 0173-8610411 melden.

Dringend zusätzliche Gassigänger gesucht!

Liebe Hundefans,
wir suchen zurzeit wieder dringend zusätzliche Gassigänger für vormittags und/oder in den Abendstunden! Ihr solltet für diese ehrenamtliche Aufgabe mindestens 18 Jahre alt und nach Möglichkeit mit Hunden erfahren sein. Zudem ist es wichtig, dass ihr unseren oft großen und aus den "seelischen Fugen" geratenen Hunden mit liebevoller Konsequenz wieder Halt geben, eine Richtung vorgeben und mit einer gewissen Autorität begegnen könnt. Eure Zuverlässligkeit ist für uns und vor allem für die Hunde von großer Bedeutung. Als Belohnung erhaltet Ihr Bewegung "bei Wind und Wetter" an frischer Luft, dankbare Hundeblicke und entlastete, ebenfalls dankbare "Mitgassigänger"! Wer also glaubt, für diesen guten Zweck 1-2 mal in der Woche bzw. am Wochenende das ein oder andere Stündchen seiner Zeit opfern zu können, ist unter Tel.02441-778664 zur weiteren Absprache herzlich willkommen!

Hier finden Sie uns

Tierheim Kall

Heinkelstr. 8

53925 Kall

 

Tierschutzverein Kall und Umgebung e.V.

Keldenicher Str. 30

53925 Kall

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

02441-778664
oder
0151-22649332

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Kall und Umgebung e.V.